Büroleiter / Büroleiterin für die Städtische Forstverwaltung
Büroleiter / Büroleiterin für die Städtische Forstverwaltung
Landeshauptstadt München
München
Referenznummer:
7006 (P 5.121)

Bitte in der Bewerbung angeben.

Die Landeshauptstadt München sucht
für das Kommunalreferat
zum 01.02.2019 eine/n

Büroleiter/in für die Städtische Forstverwaltung

in BesGr. A 11 / EGr. 10 TVöD.

Die Städtische Forstverwaltung der Landeshauptstadt München bewirtschaftet als interner Dienst­leister für mehrere Stellen der Stadt insgesamt 5.000 ha Wald. Mit derzeit 24 Mit­arbeiter­innen und Mitarbeitern wird nach den streng ausgerichteten Naturlandkriterien ein Umsatz von ca. 3 Mio. Euro erwirtschaftet. Hierbei steht die Schutz- und Erholungsfunktion des Waldes im absoluten Fokus.

Die Dienststelle befindet sich in Kilian 1, 83629 Weyarn, Landkreis Miesbach (40 km südlich von München) und ist nur mit dem Auto zu erreichen.

Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte?

Worauf kommt es uns an?

Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit erfolgreich ab­gelegter Qualifikationsprüfung der dritten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Ver­waltung und Finanzen, Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (Diplom-Ver­waltungs­wirt/in), mit erfolgreich abgeschlossener Fachprüfung II (Verwaltungsfachwirt/in), einem erfolgreich abgeschlossenen rechtswissenschaftlichen Hochschulstudium oder einem erfolgreich abgeschlossenen Bachelor of Arts im Studiengang Public Management.

Des Weiteren sind insbesondere Konfliktfähigkeit sowie Kommunikationsstärke erforderlich.

Darüber hinaus erwarten wir:

Was bieten wir Ihnen?

Die Beschäftigung ist in Teilzeit und Vollzeit möglich.

Die Landeshauptstadt München fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Kontakt und Informationen

Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich erteilt Ihnen gerne der Leiter der Städtischen Forstverwaltung, Herr Linder (Tel. 08020 9057130).

Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne Frau Fricke (Tel. 089 233-92688) von der Abteilung P 5.121 – Personalentwicklung zur Verfügung.

Weitere Informationen über die Landeshauptstadt München für Sie unter www.muenchen.de/karriere.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung zu der Stellenausschreibung mit der Ver­fahrens­nummer 7006 (P 5.121) mit aussagekräftigen Unterlagen, wie Lebenslauf, Ab­schluss­zeugnis Studium und Arbeitszeugnisse.

Ende der Bewerbungsfrist ist der 25.09.2018.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung möglichst als Onlinebewerbung zu.

Weiter zum Bewerbungsportal